Nur für Dich: Der neue Sprinter

So variantenreich wie die Personenbeförderung.
Die zahlreichen Fahrzeugvarianten, die flexiblen Bestuhlungsmöglichkeiten und Ausstattungsoptionen ermöglichen es, den Tourer genau an die Beförderungsaufgabe anzupassen. 

Passt auch optisch ausgezeichnet.
Das Design-Konzept der Sensual Purity, das bei den Mercedes-Benz Pkw so erfolgreich ist, wurde jetzt auch für den Sprinter umgesetzt. Denn weshalb sollte man bei der Arbeit nicht auch gut aussehen? 

So variantenreich wie der Ladeguttransport.
Die zahlreichen Fahrzeugvarianten und Ausstattungsoptionen ermöglichen es, das Fahrgestell und das Pritschenfahrzeug genau an die Transportaufgabe anzupassen.

Mit der extralangen Fahrzeuglänge und mit Superhochdach bietet der Laderaum sein maximales Volumen. Wenn die Nutzlast entscheidend ist, fährt man mit der Gewichtsvariante 5.500 kg am besten.